AIR BASE vollautom. Duftspender

vollautomatischer Duftspender der neuesten Generation

60,23  Inkl. MwSt.

60,23  / Stck

Lieferzeit: 3-5 Werktage

AIR BASE
vollautomatischer Duftspender

AIR BASE ist ein vollautomatischer Duftspender der neusten Generation.
Zum Betrieb mit den passenden KABITEC AIRBASE Duftpatronen, erhältlich in 8 hochwertigen Duftkompositionen.

 

• 3000 Sprühvorgänge mit einer Duftpatrone
• variable Programmierung: Tag-, Nacht- oder aber 24-Stunden-Dauerbetrieb
• Sprühintervalle 5–10–15–20–25 Minuten
• Batteriebetriebsanzeige
• akkustisches Warnsignal für Patronenwechsel
• 10–100 Tage angenehmer, frischer Raumduft mit nur einer Patrone

 

 

Anwendungsbereiche

Toiletten, Umkleidekabinen, Raucherzimmer, Konferenzräume, Ausstellungsräume, Besucherzimmer, Besprechungszimmer, Büroräume, Verwahrungszellen, Leichenhallen.

 

Dosierung und Anwendung

Erstens: stellen Sie das Gerät auf „ON“.
Zweitens: Drücken Sie den roten 3000 Spray Reset Knopf.
WICHTIG: Dieser Knopf muss bei jeder Befüllung erneut gedrückt werden, um das Zählwerk zu aktivieren.
Drittens: stellen Sie das gewünschte Sprühintervall von 5-25 Minuten am Timer ein.
Viertens: stellen Sie den Audioknopf auf „ON“: akkustisches Warnsignal bei leerer Patrone.
Fünftens: wählen Sie den gewünschten Arbeitsmodus am Schalter direkt neben dem Timer:

Day: Das Gerät funktioniert nur bei Licht.
On: Das Gerät läuft auf 24 Std. Dauerbetrieb.
Night: Das Gerät funktioniert nur bei Dunkelheit.

Sechstens: Stellen Sie das Gerät auf „OFF“.
Siebtens: Setzen Sie die AIR BASE Duftpatrone in den Duftspender ein – mit dem Sprühkopf in der Mitte des Gerätes. Der Pfeil muss in Richtung des Etikettes zeigen.
Achtens: Schließen Sie das Gerät.

ACHTUNG: Bevor Sie nun das Gerät auf „ON“ schalten, versichern sie sich dass es niemanden ansprühen kann.
Das gelbe Blinklicht zeigt an, dass das Gerät funktioniert. Bei Erlöschen dieses Lichtes müssen die zwei 1 ,5 Volt Batterien ausgetauscht werden. Das akustische Warnsignal ertönt nach 3000 Sprühvorgängen, wenn die Duftpatrone ausgetauscht werden muss.

 

Einsatzgebiete

Toiletten, Umkleidekabinen, Raucherzimmer, Konferenzräume, Ausstellungsräume, Besucherzimmer, Verwahrungszellen, Gerichtsmedizin, Laboratorien, Fitnessstudios, Sonnenstudios, Hotels, Schulen, Krankenhäuser, Krematorien, Leichenhallen, Kläranlagen, Industrie, Möbelhäuser, Autohäuser, Messehallen, Banken, Sparkassen, Postfilialen, Tiergärten, Tierheime, Casinos, Spielhallen, Rathäuser, Parlamentsgebäude, Polizei, Jugendherbergen, Schwimmbäder etc.

Im Privathaushalt ebenso wie in gewerblichen Unternehmungen (Handwerk, Industrie etc.).

Bedienungsanleitung

Das könnte Ihnen auch gefallen …