DECOLOR ADS Lackentferner 400 ml

,

6,71  / 100 ml

Farb- und Lackentferner, 400 ml Aerosol

26,85  Inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

DECOLOR ADS
Farb- und Lackentferner zum Sprühen

Sprühbarer Farb- und Lackentferner zum schnellen und zuverlässigen Lösen von Lacken, Farbanstrichen, Lasuren und Kunststoffanstrichen. Darüber hinaus eignet sich DECOLOR ADS ebenfalls sehr gut zur Entfernung von Teer, Leim, Grundierungen etc.

DECOLOR ADS eignet sich auch hervorragend zum zuverlässigen Entfernen von Graffiti und Farbschmierereien von Verkehrsschildern, öffentlichen Toiletten, Unterführungen, Bahnhöfen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Bushaltestellen, Zugabteilen, Schulen, Bauwagen, Wohnblöcken, Fabriken und so weiter.

 

• universell einsetzbar
• schnelle Wirkung
• haftet an senkrechten Flächen
• einfache Anwendung durch Aufsprühen
• starkes Anlösevermögen
• EAN 4260633244110

 

 

Anwendungsbereiche

DECOLOR ADS löst Lacke, Farbanstriche, Lasuren aber auch Kunststoffanstriche, Teer, Leim, Grundierungen und vieles Andere mehr.

 

 

Dosierung und Anwendung

Vor Gebrauch auf Eignung testen und außerdem Materialverträglichkeit prüfen.

Dose vor Gebrauch kräftig schütteln.
Danach die zu behandelnde Fläche in Teilstücken aus ca. 20 cm Abstand einsprühen.
Im Anschluss lange einwirken lassen, bis die zu entfernende Schicht angelöst ist.

Mit einem Spachtel entfernen. Vorgang gegebenen Falls wiederholen.

 

 

WICHTIG:
Unbedingt vor Einsatz Materialverträglichkeit des Untergrundes testen.
Kunststoffe, Plexiglas, Leder, Gummi usw. werden angelöst, verfärben sich oder ändern Ihre Struktur.

 

 


Entdecken Sie auch DECOLOR 2, den Farb- und Lackentferner zum klassischen Auftragen mit dem Pinsel.

 

 

 

Einsatzgebiete

DECOLOR ADS
Farb- und Lackentferner

Autoaufbereiter, Autohäuser, Autovermietungen, Bahnhofsgebäude,  Bauhöfe, Bootsverleiher, Bundeswehr, Busunternehmer, Campingplätze, Casinos, Druckereien, Spielhallen, chemische Industrie, Containerdienste, Ferienhäuser, Feuerwehr, Firmenfuhrpark, Fitnessstudios, Flughafengebäude, Friedhöfe, Hotels, Jugendherbergen, Kanalbau, Kaufhäuser, Kfz-Werkstätten, Kläranlagen, Krankenhäuser, Krankentransportunternehmen, Krematorien, Lackierereien, Landwirtschaft, Messegebäude, Messehallen, metallverarbeitende Industrie, Möbelhäuser, Museen, öffentliche Toiletten, Parkhäuser,  Pflegedienste, Polizei, Raststätten, Rathäuser, Restaurants, Gaststätten, Kneipen, Schiffswerften, Schlossereien, Schulen, Schlachtereien, Schwimmbäder, Senioren Wohn- und Pflegeheimen, Speditionen, Sporthallen, Stadtwerke, Straßenbau, Tankstellen, Taxiunternehmer, Tiergärten, Tierheime, Veranstaltungshallen, Verwahrungszellen, Waschstraßen, Wasserwerke, Wohnmobile und Wohnwagen

 

Im Privathaushalt ebenso wie in gewerblichen Unternehmungen (Handwerk, Industrie etc.).

Pflichthinweise

DECOLOR ADS
Farb- und Lackentferner

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.


Signalwort:

Gefahr


Gefahrenauslöser:

Aceton
n-Butylacetat
1-Methoxy-2-propanol


H-Sätze:

H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.


P-Sätze:

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen
fernhalten. Nicht rauchen.
P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
P260 Aerosol nicht einatmen.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz tragen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
P501 Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.


Inhaltsstoffe nach Detergenzienverordnung:

aliphatische Kohlenwasserstoffe, nichtionische Tenside, METHYLCHLOROISOTHIAZOLINONE,
METHYLISOTHIAZOLINONE
< 5%


Zusatzangaben:

EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …